Tagesordnungsvorschlag der Antragskommission

Die Antragskommission hat wieder aus allen eingereichten Anträgen einen Vorschlag zur Tagesordnung erarbeitet. Im Gegensatz zum Bochumer Parteitag wird durch die Antragskommission diesmal genau eine Tagesordnung vorgeschlagen. Das wichtigste Ziel bei der Entwicklung des Tagesordnungvorschlags war eine bessere Zeitplanung für alle Teilnehmerinnen.

Es soll im Vorfeld klar sein, wann welche Themen und Anträge voraussichtlich besprochen […]

weiterlesen ›

Neuerungen am LiquidFeedback

Nach längeren Vorbereitungen kann ich nun endlich einige größere Veränderungen in und im LiquidFeedback ankündigen:

Die begehrten Einladungscodes werden zukünftig automatisch verschickt Der Prozess für den Versand von Ersatzcodes wird stark vereinfacht Sperren (auf Grund von Austritt oder Verlust der Stimmberechtigung) erfolgen zeitnah und regelmäßig Der Zugang zum Bundesliquid wird nur noch stimmberechtigten Mitgliedern gewährt […]

weiterlesen ›

Letzte wichtige Hinweise zur Antragseinreichung

Der Countdown läuft: diesen Donnerstag 11.04.2013 um 23:59 Uhr endet die Antragsfrist für Programm- und Satzungsänderungsanträge für den Bundesparteitag in Neumarkt.

Heute gibts noch ein paar wichtige Hinweise von uns:

1) Antragsfrist und Sprechstunde

Wartet bittet nicht bis zum letzten Tag mit dem Einreichen. Falls ihr was vergessen habt, schaffen wir es nicht euch noch […]

weiterlesen ›

Umfrage zu Ende. Und jetzt?

Vom 21.2 bis 28.2 lief die große Umfrage zur Ausrichtung des Bundesparteitages in Neumarkt, zu Feedback an die Bundesvorstände und zu Schwerpunktthemen des kommenden Bundestagswahlkampfes. An der Umfrage haben sich rund 5050 Personen beteiligt, was etwa 2.000 Teilnehmer mehr sind als bei der letzten Umfrage an alle Mitglieder (damals zur Antragsreihenfolge des Bochumer Parteitages).

Für […]

weiterlesen ›

Auschreibung Buchhaltung PShop

Der wirtschaftliche Geschäftsbetrieb sucht eine/n ehrenamtlich tätige/n Buchhalter*in für die Verbuchung der anfallenden Geschäftsvorfälle im PShop

Aufgabenbesschreibung:

Verbuchung der Geschäftsvorfälle des PShops in unserem zentralen Buchhaltungssystem von Sage Ermittlung der Umsatzsteuervoranmeldung termingerechtes Melden der Umsatzsteuervoranmeldung an das Finanzamt Erstellung von Auswertungen Erteilung von Auskünften zur Buchhaltung an den Beauftragten des Shops und den Bundesschatzmeister auf […]

weiterlesen ›

Umfrage zur Ausrichtung des BPT2013.1

Seit Monaten bewegt die Partei eine Debatte um Ausrichtung und Inhalt des Bundesparteitages in Neumarkt. Dabei geht es hauptsächlich um die Frage, ob wir unser Wahlprogramm für die Bundestagswahl fertigstellen oder einen neuen Bundesvorstand wählen wollen. Mit einer Umfrage möchte der Bundesvorstand unter allen Mitgliedern erfragen, welche Ausrichtung der Parteitag in Neumarkt haben soll und welche […]

weiterlesen ›

Erste Informationen zur Antragseinreichung für den BPT13.1

Am 11./12. Mai 2013 findet der nächste Bundesparteitag in Neumarkt i. d. Opf. statt. Zu diesem Parteitag können Programmänderungsanträge, Satzungsänderungsanträge und Sonstige Anträge sowie Positionspapiere eingereicht und zur Abstimmung gebracht werden.

Da die Bundestagswahl in diesem Jahr stattfindet, beschäftigen wir uns aber vorrangig damit das Wahlprogramm durch Programmänderungsanträge zu vervollständigen.

Anträge können vom 15.03.2013 bis […]

weiterlesen ›

Barcamp Strategie Bundestagswahl 2013

2013 steht uns ein Bundestagswahlkampf bevor. Dieser Wahlkampf findet unter gänzlich ungewohnten Bedingungen statt. Mit vier Landtagsfraktionen sind wir keine echten Newcomer mehr. Schwankende Umfragewerte haben das letzte Jahr begleitet, und die Erwartungen an uns sind hoch. Gleichzeitig fehlt uns aber das Geld für große Aktionen.

Ein kreativer Wahlkampf muss gut vorbereitet sein. Spontaneität und […]

weiterlesen ›

Vorschläge zur Tagesordnung des Bundesparteitags in Bochum

Die Antragskommission stellt insgesamt vier Tagesordnungen zur Abstimmung auf dem Bundesparteitag in Bochum am 24./25.11.2012 in Bochum. Basis für die Vorschläge sind erstens die Abstimmungsergebnisse im LiquidFeedback und zweitens die LimeSurvey Umfrage.

LiquidFeedback 1. Tagesordnung: „LQFB“

Hier haben wir nach prozentualer Zustimmung sortiert. Wenn mehrere Initiativen angegeben waren, haben wir entweder die aktuellste genommen oder, […]

weiterlesen ›

Informationen zur Antragsreihenfolge in Bochum

Hallo liebe Piraten,

Wir haben über 700 Anträge und damit Antragsrekord. Die vielen Anträge müssen wir irgendwie in eine sinnvolle Reihenfolge für den Bundesparteitag bekommen. Es wird zwei Vorschläge geben, einen basierend auf Ergebnissen in LiquidFeedback und einen, der aus den Resultaten der LimeSurvey-Umfrage ermittelt wird. Jeder Pirat kann selbst weitere Tagesordnungsvorschläge einreichen. Mit welcher […]

weiterlesen ›