Nächste öffentliche Sitzung des Bundesvorstands

Liebe Freunde,

wie bereits in der Bundesvorstandssitzung vom 24.01.2019 angekündigt, werden wir vor dem regelmäßigen Termin am 07.02.2019 um 20:30 Uhr im NRW-Mumble noch eine weitere Sitzung abhalten, um über die Einberufung eines Bundesparteitags zu beschließen. Diese findet am Mittwoch den 30.01.2019  um 21 Uhr im NRW-Mumble statt.

Ich freu mich auf rege Teilnahme,

Euer

 

Sebastian

weiterlesen ›

Frühjahrsklausur des 13. Bundesvorstand

Liebe Piraten,

an diesem Wochenende waren wir in Kerpen in Klausur. Neben einer ersten Gelegenheit am Freitag Abend, mehr Zeit im Real Life miteinander zu verbringen, standen anschließend viele Themen auf der Agenda, für die wichtige Entscheidungen gefällt werden mussten.

Wir haben ein Wahlkampfbudget diskutiert und ein in Höhe und Finanzierbarkeit tragfähiges Konzept entwickelt. Eine endgültige […]

weiterlesen ›

PIRATENPARTEI WÄHLT NEUEN BUNDESVORSTAND

Am Wochenende des 17./18. November 2018 fand der Bundesparteitag 18.2 der Piratenpartei Deutschland in Düsseldorf statt. Neben der Behandlung von Wahl- und Grundsatzprogrammanträgen stand vor allem die turnusgemäße Neuwahl des Bundesvorstandes auf der Tagesordnung. Zum neuen Bundesvorsitzenden wurde der 41-jährige, ehemalige Banker Sebastian Alscher aus Frankfurt gewählt. Alscher zu seinen politischen Schwerpunkten:

Bisher ist Deutschland […]

weiterlesen ›

Im November Zeit für einen Wechsel an der Schatztruhe

Hallo Piraten,

der Bundesparteitag mit Vorstandswahlen steht im November an. Nach vier Jahren im Bundesvorstand, davon zwei als stellvertretender Bundesschatzmeister und zwei als Bundesschatzmeister, werde ich nicht erneut kandidieren.

Es ist also notwendig, dass andere Kandidaten auf die Bühne treten.

Für viele scheint diese Aufgabe ein riesiger unüberwindbarer Berg zu sein. Aber […]

weiterlesen ›

Personelle Veränderungen beim Datenschutzbeauftragten der Piratenpartei Deutschland

Liebe Piraten, nichts ist beständiger als der Wandel, und so dürfen wir eine Veränderung im Bereich Datenschutz bekannt geben.  Wir begrüßen Marc Becker, der kommissarisch als Bundesbeauftragter für Datenschutz die Aufgaben von Sebastian Krone übernimmt. Nähere Informationen und vor allem Kontaktdaten finden sich hier: https://wiki.piratenpartei.de/Datenschutzbeauftragter Herzlich willkommen Marc, wir freuen uns auf eine gute und […]

weiterlesen ›

Akkreditierungsstatistik BPT181

Am Ende des zweiten Tages waren in Sömmerda 194 Piraten für den Bundesparteitag und 195 Piraten für die Aufstellungsversammlung akkreditiert. Diese verteilen sich wie folgt auf die Bundesländer:

LV Mitglieder Stimmb. PT % Akk. PT Stimmb. AV Akk. AV Ausland 39 21 53.85 % 1 37 0 BB 460 90 19.57 % 8 448 8 […]

weiterlesen ›

Ausschreibung: Mitarbeit Servicegruppe Bundes-PR

Deine Chance
Die Piratenpartei Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ehrenamtliche Mitarbeiter beliebigen Geschlechts für die Servicegruppe Bundes-PR. Die Servicegruppe kümmert sich federführend unter Leitung der politischen Geschäftsführung um die Presse-, Social-Media- und Öffentlichkeitsarbeit der Partei und des Bundesvorstands.

Deine Aufgaben können u.a. sein

Erstellen von Pressemitteilungen, Informations- und Hintergrundmaterialien Betreuung der Social-Media-Accounts Redigieren und […]

weiterlesen ›

Einladung zum BPT18.1 und AV zur Europawahl am 09. und 10. Juni in Sömmerda

Einladung zum Bundesparteitag:

Hiermit laden wir Dich herzlich zum ordentlichen Bundesparteitag 2018.1 der Piratenpartei Deutschland im „Werk ohne Namen“ in Sömmerda (Auenstraße 3, 99610 Sömmerda) ein.

Der Parteitag beginnt am Samstag, dem 09. Juni 2018, um 10:00 Uhr und endet am Sonntag, dem 10. Juni 2018, voraussichtlich um 18:00 Uhr. Die Festlegung eines anderen Endes bleibt der […]

weiterlesen ›

Diskussionplattform Discourse bundesweit gestartet

Ab sofort hat ab sofort unser neues gemeinsames Diskussionsforum auf Basis der Software Discourse geöffnet. Es löst das Sync-Forum ab, welches eingestellt wird, und wird ein wichtiger Bestandteil des zukünftigen Basisentscheids (BEO) sein. Wie wir mit dem alten Sync-Forum weiter verfahren, ist noch in der Diskussion.

Wir wollen mit Discourse möglichst eine gemeinsame Diskussionsplattform für […]

weiterlesen ›

Künftige Richtlinien für die Bundes-PR

Liebe Mitglieder der Bundes-PR,
liebe Interessierte,

wie sich sicher schon herumgesprochen hat, haben wir in der zukünftigen Öffentlichkeitsarbeit einige Veränderungen vorgenommen und in der Vergangenheit aufgekommene Unklarheiten besprochen. Diese möchten wir kurz beschreiben.

Zuerst einmal ist es wichtig, noch mal deutlich zu machen, daß die Bundes-PR ein bedeutsamer Bestandteil unserer Parteiarbeit ist und daher […]

weiterlesen ›