Danke!helping_hands

Am 05. Dezember ist der Tag des Ehrenamts.

Wir finden, das ist ein guter Anlass um Danke zu sagen! Danke all den vielen von Euch, die sich Tag für Tag ehrenamtlich für die Piratenpartei engagieren. Gerade wir wissen, wie wichtig ehrenamtliches Engagement ist, wenn man nichts geringeres vorhat als die Welt zu retten. Und die Wahlergebnisse für uns PIRATEN bei den letzten Bürgermeisterwahlen haben gezeigt, dass ehrenamtliche Arbeit durchaus wahrgenommen wird. Wir danken allen aktiven Piraten für ihren Einsatz!

Viele Grüße

Euer Bundesvorstand

Ein Kommentar

  1. 1

    Zwei Drittel aller geleisteten Arbeitsstunden in Deutschland sind ehrenamtliche Tätigkeiten. Ohne das Ehrenamt würden Flüchtlinge ohne Winterkleidung, ohne Nahrungsmitteln, ohne Obdach und ohne menschliche Zuwendung in Deutschland ihr Dasein fristen. Ohne das Ehrenamt würden keine Sankt Martinsumzüge und keine Nikolausfeier und Weihnachtsfeier für Kinder oder alte Menschen stattfinden. Ohne das Ehrenamt gebe es keine ausreichende Versorgung von Menschen mit Handicap, niedrigem Einkommen oder ohne ein Dach über dem Kopf. Ohne das Ehrenamt gebe es keine glückliche Kindheit und keine familiäre Geborgenheit und Schutz im Alter. Ohne das Ehrenamt gebe es keine Freizeitgestaltung für alle Menschen vom Kind bis zum Greis. Ohne das Ehrenamt gebe es keine Sicherheit und Hilfe bei Feuer oder anderen Katastrophen.
    Kurz gesagt: Ohne das Ehrenamt gebe es keinen Staat und keine Gesellschaft, wie wir sie heute kennen.
    Deshalb: Das Ehrenamt braucht mehr als einen Gedenktag. Das Ehrenamt braucht eine tatsächliche Anerkennung, die über einen Tag hinausgeht. Das Ehrenamt fordert eine neue Definition von Arbeit. Eine moderne, zukunftsorientierte und weltoffene Definition von Arbeit.
    Und noch eins zum Schluss: Wir Menschen machen unsere ehrenamtlichen Tätigkeiten nicht wegen der Ehre noch wegen des Amtes! Ein Zitat von Joe aus Berlin, ein Gründer des Ganz mach Ladens. https://youtu.be/dAQbZk6vAJo

    Themenbeauftragter für Sozialpolitik, Piratenpartei

Was denkst du?