Irgendwas mit Medien  –  Die Medientagung der Piratenpartei
Treffen zur Öffentlichkeitsarbeit in der Piratenpartei am 7./8. Dezember 2013 in Dresden.
Public Relations. Werbung. Politische Bildung.
In drei Räumen laden wir all jene ein, die in ihren Landesverbänden oder im Bund Öffentlichkeitsarbeit machen. Zurm Austauschen, Weiterbilden, Organisieren.
Dabei wird es
1. um die Vernetzung der Öffentlichkeitsarbeit in Bund und Ländern gehen
2. fachlicher Austausch innerhalb der einzelnen Bereiche (Presse, Website, Gestaltung, Social Media, Video…)
3. Interdisziplinärer Austausch unter den Medienprofis und -lernwilligen in der Piratenpartei
4. Die Gründung und Zusammenfindung neuer Service- und Arbeitsgruppen wie z.B. die SG Video
Was ist aus dem Bundespressetreffen und dem Gestaltungsbarcamp geworden?
Das Bundespressetreffen sowie das Gestaltungsbarcamp finden dort statt, aber auch die neue Redaktion Webseite. Neue Vorhaben, die noch sich noch organisieren müssen, wie eine SG Video oder eine SG Straßenaktion, werden aktiv gefördert.
Wie sind die Arbeitsabläufe?
Zur Orientierung und Vernetzung wird es am Samstag rotierende, gemischte Treffen geben und Workshops, die allgemein von Interesse sein könnten. Am Sonntag geht es dann mehr in die Tiefe: Workshops, Fachgruppen untereinander, organisatorische Fragen.
Zeiten:
Jeweils um 9:00 Uhr. Erster Treffpunkt für alle am 7. Dezember in der Landesgeschäftsstelle.
Räume:
7./8. Dezember: LGS – Kamenzer Str 13/15, 01099 Dresden
7./8. Dezember: K52 – Kamenzer Str 52, 01099 Dresden
Zusätzlich am 8. Dezember: Stadtteilhaus – Prießnitzstr. 18, 01099 Dresden
Je nach Nachfrage bemühen wir uns um weitere Räume.

Ein Kommentar

  1. 1

    Ahoi Christophe,
    gute Veranstaltung. Gibt es eine Online-Anmeldeliste zur Orientierung, wie viele PIRATEN und welche kommen?
    Danke und besten Gruß,
    Leakadealer

Was denkst du?