den 26.10.2012 um 23.59 Uhr, endet die Antragsfrist für Programm- und Satzungsänderungsanträge für den BPT in Bochum.

Anträge können im Antragsportal eingereicht werden.

Für Programmanträge, die vor Mittwoch eingereicht wurden gibt es von der Antragskommission gesammelte strukturelle Verbesserungsvorschläge

Antragsreihenfolge-Bestimmung:

Die Antragskommission wird mindestens 2 TO-Vorschläge vorbereiten. Einer wird auf einer demnächst stattfindenden Limesurvey-Umfrage basieren und eine auf den LQFB-Ergebnissen. Antragssteller die mehrere LQFB-Initiativen angegeben haben, mögen bitte eine maßgebliche im LQFB-Linkbereich vermerken.

Jeder Pirat ist außerdem berechtigt einen eigenen TO-Vorschlag zu machen.

5 Kommentare

  1. 1
    Ralf Krüdewagen

    Kurze Frage: Bedeutet „Ende der Antragsfrist“ auch, dass bestehende Anträge nicht mehr geändert werden dürfen? Oder sind nur neue Anträge nicht mehr möglich?

  2. 2

    Was bedeutet „Antragssteller die mehrere LQFB-Initiativen angegeben haben, mögen bitte eine maßgebliche im LQFB-Linkbereich vermerken.“? Wo „angegeben“ und welcher „Linkbereich“ ist gemeint?

  3. 3

    „Antragssteller die mehrere LQFB-Initiativen angegeben haben, mögen bitte eine maßgebliche im LQFB-Linkbereich vermerken.“

    Bei denen die das nicht machen, nehmt ihr da die Ini mit der höchsten Zustimmung?

    Viele Grüße
    René

  4. 4

    Gibt’s einen Zeitplan, dann die TO-Vorschläge veröffentlicht werden, damit man sich darauf vorbereiten kann?

  5. 5

    Wenn ihr schon nicht auf Kommentare antwortet, dann deaktiviert doch bitte die Kommentarfunktion. Danke.

Was denkst du?