Das neue fünfköpfige Sprecherteam um Bundespressesprecherin Anita Möllering traf sich am Wochenende auf dem Piraten-Camp zur ersten konstituierenden Sitzung. Als neue Stellvertreter von Möllering wurden bereits am 20. Juni Gero Preuhs, Jörg Blumtritt, Martina Flasch und Andreas Bogk offiziell beauftragt.

»Ich freue mich, mit meinen vier neuen Kollegen so hochqualifizierte, engagierte und sympathische Menschen an Bord zu haben. Auf unserem ersten persönlichen Treffen konnten wir wesentliche Weichen für eine Optimierung der Pressearbeit stellen, um in den kommenden Wochen auch richtig durchzustarten«, kommentiert Anita Möllering, Bundespressesprecherin, die neue personelle Aufstellung.

Um die Pressearbeit der PIRATEN weiter zu professionalisieren, wurden für die neuen stellvertretenden Pressesprecher feste Verantwortlichkeitsbereiche geschaffen. So konzentriert sich Möllering zukünftig auf die strategische Pressearbeit und die Gesamtkoordination der Bundespresse. Weiterhin ist sie Hauptansprechpartner für Pressevertreter. Dabei wird sie unterstützt von Gero Preuhs, selbständiger Kommunikationsberater aus Berlin, und Jörg Blumtritt, selbständiger Berater in München. Gero Preuhs kümmert sich außerdem um die Vernetzung der Bundespressestelle mit den Länder- und Fraktionspressestellen. Jörg Blumtritt übernimmt die Betreuung der süddeutschen und ausländischen Medien, die Beziehungspflege zu Multiplikatoren außerhalb der Presse sowie den Bereich Schulungen. Martina Flasch, Mitglied des hessischen Landesverbands und Gründungsmitglied der Servicegruppe Presse, kümmert sich in Zukunft um die Erstellung von Pressemitteilungen sowie die Betreuung und Steuerung der Servicegruppe Presse. Die IT-Infrastruktur der Pressestelle sowie die Organisation von presserelevanten Veranstaltungen fällt zukünftig in den Verantwortungsbereich von Andreas Bogk, der hauptberuflich als Sicherheitsberater für IT-Systeme in Berlin arbeitet.

»Auf diese Weise personell gestärkt können wir beruhigt in den Bundestagswahlkampf starten«, freut sich Markus Barenhoff, stellvertretender Vorsitzender der Piratenpartei Deutschland und im Bundesvorstand verantwortlich für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Das Team der Pressesprecher der Piratenpartei ist über presse@piratenpartei.de zu erreichen, natürlich aber auch per Twitter:

3 Kommentare

  1. 1

    Herzlich Glückwunsch aus Niedersachsen zur Neuaufstellung der SG-Presse. Ihr seid ein schlagkräftige Team. Bevor es in den Bundtagswahlkampf geht haben wir in Niedersachsen noch die Landtagswahl, am 20.1.2013, vor uns. Da ist ein gute Vernetzung zwischen den Presseteams der Länder und des Bundes unabgingbar. Auf gute Zusammenarbeit und viel Erfolg bei euren bundesweiten Aufgaben. Mit herzlichen Grüßen aus Niedersachsen, Angelika Schürmann Pressesprechering Presseteam Nds.

  2. 2

    Viel Spass und ein glückliches Händchen bei dieser Aufgabe im Fokus der Öffentlichkeit.

    Michael Behling
    @Inoxis63

  3. 3

    Neue Wege zu gehen ist immer schwer. Ich habe volles Vertrauen, dass Ihr in Eure Aufgaben reinwachsen werdet. Da kann ich mich nur anschließen: Viel Spaßund ein glückliches Händchen bei Eurer Arbeit.

Was denkst du?