# Aufzeichnung
[podcast]https://vorstand.piratenpartei.de/wp-content/uploads/2012/06/2012-05-23-Aufzeichnung-der-Vorstandssitzung.mp3[/podcast]
[Download als OGG](https://vorstand.piratenpartei.de/wp-content/uploads/2012/06/2012-05-23-Aufzeichnung-der-Vorstandssitzung.ogg)
#Protokoll
## Begrüßung

## Bestimmung Versammlungsleitung und Protokoll
* Versammlungsleitung: Sebastian
* Protokoll: Klaus
* Beginn: 20:02
* Ende: 20:33
## Beschlussfähigkeit
* anwesend: Matthias, Julia, Klaus, Markus, Swanhild, Sebastian, Johannes, Sven
* abwesend:
* entschuldigt: Bernd
Der Bundesvorstand ist beschlussfähig.
## Genehmigung der Tagesordnung
Die Tagesordnung wird genehmigt.
## Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung
Das Protokoll der letzten Sitzung wird genehmigt.
## Kennzahlen
Kontostand:
Anzahl Mitglieder: 30843
(bereinigte Auswertung), Stand 19:40h
davon laut Mitgliederverwaltung stimmberechtigt: 13168
Auslandspiraten: 38 (in Verteilung auf LVs)

## TOP 1: Aktuelles

* Matthias:
Sehr viel geschlafen. Mit Swanhild/Nati über Natis Fundraisingkonzept gesprochen, erscheint nicht geeignet. Heute Besuch bei Veranstaltung zu Fundraising/Transparenz mit hochkarätiger Besetzung durch andere Parteien und NGOs: https://vorstand.piratenpartei.de/2012/06/01/bericht-vom-treffen-beim-deutschen-fundraising-verband-am-23-5/
* Klaus: Bericht vom Treffen mit dem Public Software Group e.V.: http://blog.lqfb.piratenpartei.de/2012/06/04/treffen-mit-public-software-group-e-v/ – Fortgang Mitgliederverwaltung LQFB – Vorstellung Vorstands-Redmine
* Markus: Besuch der Landesparteitage Rheinland-Pfalz und Hessen. Treffen mit parl. Linken der SPD: https://vorstand.piratenpartei.de/2012/05/25/treffen-mit-der-paralamentarischen-linken-der-spd-bundestagsfraktion/ danach München BuVo-Sitzung.
*Johannes: Sehr viel unterwegs. Blockupy-Aktionen in Frankfurt(Main) zusammen mit hessischen Piraten beobachtet. alles friedlich. Freitag Besuch Rathausfraktion FFM, Danach Landesparteitag Rheinland-Pfalz, Sonntag auch in Hessen. Konstiituierende Sitzung der Fraktion in Kiel besucht. Dienstag Gespräch mit Schirrmacher (FAZ) und Bruno Kramm. Heute Übergabe mit Marina.
*Swanhild: Vieles im Fluß noch nicht spruchreif. Am WE Übernahme der Belege von Rene, dann Kontozugang. Buchhaltung geht dann ab.
*Sven: Auslandspiraten weitgehend auf LVs verteilt / diverse Orga-Sachen / aktuell CRM-Oberfläche für GenSeks, dafür werden zuerst alle Gliederungen namentlich verinheitlicht weill alle ihre UGs unterschiedlich benennen, Hendrik wird GenSeks anschreiben / Jede Gliederung muss noch einen Verantwortlichen benennen, der die Zugänge an die IT meldet, damit wir einheitliche Verfahren haben.
*Sebastian: Streitschlichtung, Kommunikation wegen Ordnungsmaßnahmen. Pressekontakte, SG Presse. Vorträge/Podumsdiskussionen in Wien/Berlin. Projektgruppe DE-BTW, Treffen mit Staatsanwalt wegen VDS.
*Julia: Deutsche Welle Südkorea / Juso-Kongress / Antragskommission / Wikidinge / Teamformation / Internationale Kooperation / Beauftragungen / SG Presse
## TOP 2: Anträge
[beschluss ergebnis=“angenommen“]
[titel]Übernahme Reisekosten Hendrik Stiefel[/titel]
[text]Der Bundesverband übernimmt die Reisekosten für Hendrik Stiefel zum Verwaltungstreffen in Dortmun bis zu einer Höhe von 250€[/text]
[antragssteller]Sven Schomacker[/antragssteller]
[stimmen]
[stimme abgabe=“?“][name]Bernd Schlömer[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe=“+“][name]Sebastian Nerz[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe=“+“][name]Markus Barenhoff[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe=“+“][name]Swanhild Goetze[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe=“+“][name]Sven Schomacker[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe=“o“][name]Johannes Ponader[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe=“+“][name]Klaus Peukert[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe=“+“][name]Matthias Schrade[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe=“+“][name]Julia Schramm[/name][grund][/grund][/stimme]
[/stimmen]
[zusatz][/zusatz]
[/beschluss]
## TOP 3: Fragen an den Bundesvorstand
Gast: Info des LV Bremen: Beschluß zum ESM getroffen: http://bremen.piratenpartei.de/Blog/2012-5-22/piratenpartei-bremen-fordert-umfassende-transparenz-beim-europaeischen-stabilitaetsmechanismus-esm/. Weiterverbreitung durch Bund gewünscht. Diskussion über passende Ansprechpartner und Workflows. Vorschlag an die SG Presse ist jederzeit möglich.
## TOP 4: Verschiedenes

Sebastian trägt die Informationen zu Bernds  Treffen mit Henry Kissinger vor. Das Mitbringen eines Basispiraten war nicht erwünscht seitens Springer. Bericht in der Flaschenpost: http://flaschenpost.piratenpartei.de/2012/05/25/die-alte-und-die-neue-welt-bernd-schlomer-trifft-henry-kissinger/

Ein Kommentar

  1. 1

    Der Kontostand fehlt

Was denkst du?