Am 10.01.2012 ab 11:00 wird die Piratenpartei wieder zu Gast in der
Bundespressekonferenz sein.

Für die Piratenpartei anwesend sind Sebastian Nerz, Bernd Schlömer, Marina Weisband und Torge Schmidt. Thema der Bundespressekonferenz ist ein Ausblick auf das Jahr 2012, auf die Landtagswahl in Schleswig-Holstein, ausstehende Termine und Konferenzen sowie auf die Bundestagswahl 2013.

Die Terminseite der Bundespressekonferenz: http://www.bundespressekonferenz.de/index.php?option=calendar&id=86

4 Kommentare

  1. 1

    Gut zu wissen. Bin gespannt, was für „Themen der Piratenpartei“ der Vorstand, vor der Presse über den Köpfen der Basis hinweg, beschließt.

  2. 2
    Robert Bauer

    Es wäre schön, wenn Herr Nerz klar stellen würden, dass irgendwelche Koalitionen sein Wunsch sind und nicht der der Partei. Und dass die Piraten nicht generell mit den Linken nicht so können, dafür aber gerne mit der „Bürgerrechtspartei“ (ha ha ha!) FDP koalieren würden. Da rege ich mich seit Tagen drüber auf. Die FDP ist eine die Menschenrechte missachtende Partei, der die Intransparenz besonders am Herzen liegt. Wenn er eine Partei mag, die das Asylrecht de facto abgeschafft hat , darf er dies als Privatmensch meinetwegen tun, aber sicht nicht als Parteivorsitzender für die ganze Partei in die Richtung äußern, dass „die Piraten“ sie den Linken vorzögen. An dem Tag, an dem die Piraten mit der FDP im Bund oder meinem Land kandidieren, trete ich aus.

  3. 3

    Den bisherigen Kommentaren kann ich mich nur anschließen.

    Es ist auch ein Problem, das der Vorstand (nicht nur der aktuelle und nicht nur auf dieser Ebene) nicht versteht, dass eine „private“ Aussage von der Presse IMMER als Parteimeinung interpretiert wird. Da hilft es nicht 100 mal zu sagen, dass es sich hierbei nicht um die Parteimeinung handelt, das geht nicht in den Kopf der Presse rein, und selbst wenn es im Artikel drin stehen sollte, dann wird diese Ergänzung überlesen 🙁

  4. 4

    Und weil’s immer noch keiner hier eingepflegt hat:
    Die komplette BPK auf den Seiten von N24
    http://www.n24.de/mediathek/pressekonferenz-marschrichtung-der-piratenpartei_1527228.html
    Diese Seite wird schließlich von all denen angesurft, die den vollständigen Ausführungen der glorreichen Vier folgen wollen.

    Ihr wart übrigens allesamt hinreissend, hochkonzentriert, sehr präzise und habt schön gesprochen. Vielen, vielen Dank dadafür!

Was denkst du?