Im Herbst letzten Jahres hatte ich allen Umfrageteilnehmern unter den Mitgliedern eine Mail geschickt und gebeten, an einer Studie von Studenten der Uni Jena teilzunehmen.

Diese Studie ist jetzt beendet und ich habe den Abschlussbericht erhalten, den ich hier nun veröffentliche.

Die Studie trägt den Titel:

„Das Phänomen der Piratenpartei“

Eine Befragung der Parteimitglieder

und wurde vorgelegt von Jana Kamm, Falko Kliewe, Dajana Schmidt und Claudia Schott.

Der Abschlussbericht kann als PDF hier heruntergeladen werden.

Vielen Dank an die Ersteller und die Zusendung des Abschlussberichts an mich.

Sven Schomacker

Ein Kommentar

  1. 1
    theresia liebs

    14.04.13
    sehr geehrte ErstellerInnen des Berichts „Phänomen Piratenpartei“

    Der Bericht ist notwendig, super, aufschlussreich, verständlich und interessant!
    Er ist Allen, besonders den gesellschaftspolitisch Interessierten zu empfehlen!
    Dankeschön!
    Theresia Liebs

Antworte auf theresia liebs