Neuer Datenschutzbeauftragter der Piratenpartei

Der Bundesvorstand hat mit sofortiger Wirkung Herrn Jan Leutert als externen Datenschutzbeauftragten bestellt. Ab sofort sind alle Anfragen, die den innerparteilichen Datenschutz oder die Beratung diesbezüglich betreffen, an ihn zu stellen. Er ist unter jan.leutert@piratenpartei.de , bzw über Twitter @pyth2_0 erreichbar.

Hintergrund:

Der Bundesvorstand hatte zum 1.11.2013 die Bestellung des bisherigen externen Datenschutzbeauftragten widerrufen. Da […]

weiterlesen ›

zentrales Beitragskonto

Wir freuen uns, euch darüber zu informieren, dass die Piratenpartei Deutschland jetzt ein zentrales Bankkonto für Mitgliedsbeiträge und Spenden eingerichtet hat.

Vorteile des neuen zentralen Beitragskontos: Bei Umzug muss keine neue Bankverbindung der neuen Gliederung mitgeteilt werden Eintragung der Stimmberechtigung innerhalb von einer Woche nach Zahlungseingang in der zentralen Buchhaltung automatische Zusendung der Spendenbescheinigung im […]

weiterlesen ›

Zur DDoS-Attacke am 25.08.2013

Am gestrigen Abend wurden die Telekommunikationsdienste der PIRATEN durch eine sogenannte DDoS-Attacke beeinträchtigt. Dabei wird durch eine große Anzahl von Rechnern, zumeist aus illegalen Botnetzen, eine sehr große Zahl von Anfragen gestartet. So soll der eigentliche Dienst überlastet werden. Dabei handelt es sich um eine sogenannte Syn Flood Attacke, bei der das System durch eine […]

weiterlesen ›

Geplante Wartungsarbeiten der BundesIT vom 5.-8 Juli

Hinweis für das nächste Wochenende

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass die mit der 100k-Aktion beschaffte Hardware eingetroffen ist. Am Wochenende ist das Team der BundesIT im Rechenzentrum, um die Hardware-Komponenten einzubauen und die Dienste auf die neuen Systeme umzuziehen.

Daher ist vom Freitag, 5. Juli bis einschließlich Montag, 8. Juli aufgrund der Umzugsarbeiten mit kurzfristigen Ausfällen […]

weiterlesen ›

Abschlussbericht der Uni Jena – „Das Phänomen der Piratenpartei“

Im Herbst letzten Jahres hatte ich allen Umfrageteilnehmern unter den Mitgliedern eine Mail geschickt und gebeten, an einer Studie von Studenten der Uni Jena teilzunehmen.

Diese Studie ist jetzt beendet und ich habe den Abschlussbericht erhalten, den ich hier nun veröffentliche.

Die Studie trägt den Titel:

„Das Phänomen der Piratenpartei“ Eine Befragung der Parteimitglieder

und […]

weiterlesen ›

Bericht vom Audit der Bundes-IT

Nach etwas Verzögerung haben wir jetzt den zusammenfassenden Bericht von unserem Auditor Michael.

Wir hatten uns getroffen und die Pläne unserer Bundes-IT durchgesprochen. Dabei sind wir zusammen den geplanten Aufbau durchgegangen und er hat nach einigen Recherchen das geplante Konzept beurteilt.

Grundsätzlich sind die angedachten Veränderungen des Aufbaus unserer Server positiv beurteilt worden. Auch die […]

weiterlesen ›

Die Piratenpartei – eine Mehrgenerationenpartei? – ein Referat

Vor einiger Zeit habe ich verschiedene Statistiken zur Altersstruktur der Mitglieder in der Piratenpartei veröffentlicht. Die Daten umfassten Durchschnittsalter, grundlegende Altersstruktur und die jeweilige Verteilung auf die Landesverbände. (http://wiki.piratenpartei.de/Mitglieder)

Kurz darauf bekam ich eine Anfrage einer Studentin der Universität Kassel, ob sie diese Zahlen für ein Referat verwenden dürfe. Gewisse Altersgruppen wurden aus Datenschutzgründen kumuliert […]

weiterlesen ›

Aktuelles zur IT und der Verwaltung

Ich hatte mir vor Ewigkeiten vorgenommen, regelmäßig über den Stand meiner Bereiche zu bloggen. Wurde leider nichts weil die Einarbeitung doch sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat und ich lieber versuche, $Dinge zu erledigen als nur davon zu reden oder zu schreiben.

Jetzt mache ich mal einen kleinen Anfang und gebe einen kurzen Überblick […]

weiterlesen ›

Abschlussbericht #100k

Liebe Piraten und Piratensympathisanten,

am 14.06.2012 startete unsere Werbekampagne für die Aufrüstung unserer Bundes-IT, damit wir für den Bundestagswahlkampf 2013 und auch für die Zeit danach besser gerüstet sind. Viele haben an den Vorbereitungen mitgewirkt: Die Bundes-IT selber die viele Zahlen zusammenstellte und ihre Architektur veröffentlichte, das Webseiten-Team, die eine schöne Spendenseite bauten, die Presse […]

weiterlesen ›